Zitate

Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht.

Aristoteles

Newsflash

04.07.2008

WCDTD im neuen Gewand

Was lange währt wird endlich gut. Die Seiten des WCDTD haben ein neues Layout und eine neue Optik.
Ich hoffe es gefällt.
Brightest Blessings
Lady Morgana

Interessantes

30.12.2008

Link geändert

Nexia aus Österreich hat mich darauf aufmerksam gemacht das sich ihre URL geändert hat.
Ich habe auch gleich ihr neues Banner geholt und eingebunden. Danke Nexia für den Hinweis.



24.08.2008

Das Gästebuch

ist jetzt fertig und in Betrieb. Sollte jemand einen Fehler entdecken bitte mir mitteilen was schiefläuft damit ich den Fehler beheben kann.

Esbat

by Lady Morgana

Esbats, werden die Feierlichkeiten genannt, die Hexen in Voll- oder Neumondnächten abhalten. Es werde Rituale gefeiert, Zauber gewirkt, zusammen gelacht und geredet. Sozusagen die "Gottesdienste" der Hexen.

Es gibt in einem Jahr durchschnittlich jeweils 13 Voll- und Neumonde. Die Termine kann man aus jedem guten Mondkalender entnehmen.

Ein Esbat-Ritual in unserem Coven ist im allgemeinen einfacher und schlichter als ein Ritual zu den Hohen Feiertagen.


In unserem Coven beinhaltet ein Esbat-Ritual die folgenden Punkte:

  1. Meditation und ziehen des Schutzkreises
  2. Herbeirufen der Elemente
  3. Anrufen der Gottheiten
  4. Segnen von Speis und Trankopfer
  5. Wirken von Zauber (falls gewünscht) oder weihen von Gegenständen (falls nötig)
  6. Zeit zum Reden und Lachen (jawohl, richtig gelesen! genau das!)
  7. Verabschieden der Götter
  8. Verabschieden der Elemente
  9. Aufheben des Kreises

 

Wie gesagt - in unseren Coven verhält es sich so. Diese Rituale können jedoch völlig unterschiedlich sein und auch gänzlich anders gefeiert werden. Auch gibt es Traditionen die nur den Vollmond als Esbat bezeichnen und feiern. Wir jedoch feiern beide Termine. Auch in dieser Beziehung hat jeder die freie Auswahl, wie er es gerne halten möchte.
Ein Esbat-Ritual kann alles sein, von einem einfachen Gebet bis hin zu einem komplexen Ritus. Je nach Geschmack und Anschauung. Also laßt euch nicht verunsichern, von Leuten die eine ganz bestimmte Form als zwingend nötig vorschreiben wollen. *lächel*

Viel Spaß beim Feiern des Esbats

Lady Morgana